Zum Hauptinhalt springen

Teilweise schwere Traumatisierung der Kinder durch Aufklärung in den Schulen!

Teilweise schwere Traumatisierung der Kinder durch Aufklärung in den Schulen!

In der Schweiz wird gerade sehr heftig die „sexuelle Befreiung“ seiner Schützlinge durch den „Starpädagogen“ Jürg Jegge (73) öffentlich verhandelt. Jegge entschuldigt seine sexuellen Übergriffe mit einem pädagogischen Befreiungsversuch dieser verklemmten Kinder. Man mag das (aus heutiger Sicht) naiv nennen. Es ist leider kein unbekanntes Gedankengut! Jegge sah in den sexuellen Übergriffen eine pädagogische Massnahme zur Befreiung […]

Rechtsgutachten zur Verfassungs- und Gesetzmäßigkeit der Erziehung von Schulkindern an öffentliche

Rechtsgutachten zur Verfassungs- und Gesetzmäßigkeit der Erziehung von Schulkindern an öffentlichen Schulen zur Akzeptanz sexueller Vielfalt.

Kinder können nicht mehr von den Schulstunden befreit werden, wenn es um Sexualaufklärung geht – nicht nur bezüglich „Akzeptanz sexueller Vielfalt.“ Sie müssen sich sozusagen zwangsindoktrinieren lassen. Der Verein „Echte Toleranz e.V.“ in Deutschland hat nun bei Prof. Dr. Christian Winterhoff ein Rechtsgutachten für die Situation in Schleswig-Holstein in Auftrag gegeben. Er kommt zu interessanten Ergebnissen. Diese […]

Pädagogik der Vielfalt – was steckt dahinter?

Pädagogik der Vielfalt – was steckt dahinter?

„Die einfältige Reduktion der ‚Vielfalts-Sexualität‘ – Die Reduktion von Sexualität auf den Lustaspekt und auf die Vielfalt von Optionen entspricht dem porno- grafischen Paradigma. Entsprechend werden die negativen Folgen von Pornografiekonsum und von sexueller Freizügigkeit verschwiegen, während sexuelle Treue in Beziehungen und romantische Lie- bespartnerschaft als „Liebesideologie“ abgewertet werden. Jugendliche bekommen keine Orientierung hin zu […]

Aufklärung oder Anleitung zum Sex?

Die Sexualpädagogik in den neuen Lehrplänen ist geeignet, den Kindesmissbrauch zu fördern. Die gesamte Gesellschaft soll umerzogen werden. Von Martin Voigt (FAZ, 23. Oktober 2014, Nr. 246) (Der Autor ist Jugendforscher mit einem Schwerpunkt auf neuen Interaktionsformen in den sozialen Medien.) „Mama, ich hab ein komische Hausaufgabe, ich soll mir ein Kondom kaufen.“ Marie ist 12 […]

Legenden über Familienstrukturen

Legenden über Familienstrukturen

Nachricht der Woche, 2014 / 17, 01.10.2014 Auch der Ethikrat strickt mit: Legenden über Familienstrukturen Wer öffentlich von einer „Ordnung der Familie“ spricht, sie gar rechtspolitisch verteidigen will, dem ist Ablehnung, ja Häme sicher. Vorbei sind jene Zeiten, in denen liberale Vordenker die Kernfamilie als „Grundeinrichtung der menschlichen Gesellschaft“ ansahen, „genauso alt wie die menschlich-gesellschaftliche […]

Petition gegen rot-grüne Paranoia in Niedersachsen

Die Begründung der Grünen fällt immer wieder auf. Alles nur Propaganda? Sicher nicht. Es gibt sie, die Diskriminierung. Nur – wenn sie als Propaganda eingesetzt wird, werden die wirklichen Diskriminierungsopfer nochmals missbraucht. Denn die offiziellen Zahlen der Bundesregierung aus dem Bericht von 2013 (Seite 51) sprechen eine ganz andere Sprache. Da müssten ganz andere Gruppen […]

AIDS-Kampagne zeigt Paare beim Sex

Aus der neuen AIDS-Kampagne. Diese Pornobilder werden sie auf unseren Plakatwänden in den nächsten Monaten noch öfters sehen (müssen).

Selbst das linke Boulevare-Blatt 20Minuten schreibt dazu: „Jetzt hat die Aids-Kampagne des Bundes ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. Wie will das BAG dies das nächste Mal toppen?“ Diese Frage muss man sich tatsächlich stellen. Wie kann dieser Softporno noch getoppt werden? Insgesamt sind die AIDS-Kampagnen ja leider permanent von einer gewissen Erfolglosigkeit geprägt.  Aktuelle AIDS-Kampagne des […]

Hitzlsperger in allen Zeitungen – eine kritische Betrachtung!

Coming Out: Die Rocky Horror Hitzlsperger Show 09.01.2014  ·  Es sollte in Deutschland nicht so weit kommen, dass Mut dazu gehört zu sagen: „Ich bin heterosexuell, und das ist auch gut so.“ Von JASPER VON ALTENBOCKUM Das harmlose „Coming out“ eines Fußballspielers hat sich innerhalb weniger Stunden zu einer Rocky Horror Hitzlsperger Show entwickelt. Mit gewohnter Eilfertigkeit […]

Pädophile Allianzen

Pädophile Allianzen

Die Pädophilenbewegung in Deutschland und ihre Interessensvertreter Konstantin Mascher Sexuelle Identität ins Grundgesetz? Anfang 2010 stellte eine Initiative von SPD, Die Linke und Die Grünen/Bündnis 90 einen Antrag zur Änderung des Grundgesetzes. Der Artikel 3, Absatz 3 sollte folgendermaßen ergänzt werden: „Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner sexuellen Identität, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, […]

Schulsexualerziehung? Ein Produkt der Pädophilen-Lobby

Schulsexualerziehung? Ein Produkt der Pädophilen-Lobby

(Zagreb) Die in Kroatien von der Linksregierung durchgesetzten Programme zur Schulsexualerziehung, wie sie bereits in zahlreichen Staaten nach der Kinsey-Methode in Gebrauch sind, wurden von Pädophilen entwickelt. Dies behauptet die emeritierte amerikanische Universitätsprofessorin Judith Reisman, die jüngst nach Kroatien eingeladen war, um dort Vorträge zu halten, an Diskussionsveranstaltungen teilzunehmen und mit Verantwortungsträgern aus Politik, Kultur […]

%d Bloggern gefällt das: